Schimmelpilzsanierung


Bauphysikalische Mängel sowie falsches Lüftungs- und Heizverhalten sind die Hauptursachen für Schimmelpilze. Sie können überall auftreten, wo Luft feucht ist und nicht genügend zirkuliert. Die schwarzbraunen Schimmelflecken sehen nicht nur hässlich aus, sie sind auch gesundheitlich bedenklich, da sie zum Beispiel Allergien auslösen können. 


Vom Schimmelpilz befallene Flächen müssen in den einzelnen Farb- und Tapetenschichten bis in die Tiefe des Putzes restlos entfernt werden. Als Saniermittel stehen verschiedene Anstrichsysteme, Putze und Schimmelsanierplatten zur Verfügung. In ganz schwierigen Fällen sollte vielleicht sogar über eine Zwangsentlüftung nachgedacht werden. Als erstes muss jedoch die Ursache des Schimmelproblems vor Ort geklärt werden. 


Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und wir finden eine Lösung.